Ist "Sveta und der Junge aus dem Wald" der Nachfolgeroman vom "Haus Komarow"?



Nein, das ist er nicht. Einen Nachfolger habe ich zwar schon vor langer Zeit fertiggestellt, möchte ihn aber nicht das Licht der Öffentlichkeit erblicken lassen, bevor mehr Leute das "Haus Komarow" gelesen haben als bisher. "Sveta und der Junge aus dem Wald" spielt zwar im gleichen "Universum", hat aber mit der Geschichte aus dem anderen Buch nur wenige Berührungspunkte. Man muss das "Haus Komarow" also nicht gelesen haben. Die Geschichte des neuen Buchs spielt fünfzehn Jahre vor der des alten Romans. Für die Leser des "Haus Komarow" wird es natürlich trotzdem ein paar gewollte Wiedererkennungsmomente geben.
 

Geschrieben am 03.08.2015 22:17:00

Alle Neuigkeiten anzeigen